Teilnahme am "Code your life" Wettbewerb

Am 28.2.19 kam dieStaatsministerin und Beauftragte der Bundesregierung für Digitalisierung Dorothée Bär in das Schulhaus in Sylbach, um Kinder der 3g und 4g bei einem Workshop der Initiative „Code your life“ zu besuchen, der von Jutta Schneider von der Initiative „21st Century Competence Center im fjs e.V.“ durchgeführt wurde. Dabei lernten die Kinder, mit Hilfe der Programmiergeräte Calliope mini, Melodien aufzunehmen und abzuspielen. 

Das Motto des bundesweiten Wettbewerb „Coding Cup“ ist in diesem Jahr „Unsere Hymne für Europa“. Die Schülerinnen und Schüler sollen Lieder ihrer Heimat aufnehmen und eventuell abändern und die Ergebnisse als Musikbox einreichen. Die Staatsministerin und Vertreter der Firma Microsoft überreichten  Frau Lindner und Frau Müller ein Starterpaket für das Projekt. Frau Schott bedankte sich im Rahmen der Veranstaltung auch bei der Stadt Haßfurt, die die Grundschule auf ihrem Weg zur Digitalisierung sehr unterstützt.

Gemeinsame Lesezeit

Die Erst- und Drittklässler lesen sich am Nachmittag gegenseitig Geschichten vor.

Fahrradführerschein

Dieses Jahr waren die vierten Klassen im Oktober und November mit dem Fahrradführerschein an der Reihe. Doch trotz Kälte und manchmal auch Regen haben fast alle Schülerinnen und Schüler die Prüfung geschafft! Vielen Dank an die Verkehrserzieher der Polizei, die den Kindern in der Verkehrsschule Knetzgau die grundlegenden Verkehrsregeln in Theorie und Praxis beigebracht haben! 

Achtung Autofahrer: Im Dezember fahren wir im Realverkehr. Bitte achten Sie auf uns, wenn Sie auf der Straße unterwegs sind!

 

Lesetüten 2018

Sylbach

Übergabe der Lesetüten von den Zweitklässlern an die Erstklässler